R I S K P L U S

Inhalt wird geladen...

26. und 27. Juni: Neues zur TrinkwEGV und RiskPlus

29. Wassermeister-Erfahrungsaustausch am 26. und 27.06.

Neues zur Trinkwassereinzugsgebieteverordnung und RiskPlus

Im Rahmen des 29. Wassermeister-Erfahrungsaustauschs am 26. und 27. Juni stellen Dr. Sebastian Sturm und Friederike Brauer vom TZW: DVGW-Technologiezentrum Wasser in Karlsruhe die neuesten Entwicklungen und Anforderungen der Trinkwassereinzugsgebieteverordnung (TrinkwEGV) vor und präsentieren die Umsetzungsmöglichkeiten der Verordnung durch unsere innovative Softwarelösung RiskPlus. Diese Software unterstützt Unternehmen dabei, die Anforderungen der TrinkwEGV effizient und effektiv umzusetzen, indem sie umfangreiche Funktionen zur Risikobewertung und -verwaltung bietet. Eine Live-Demo der Software wird anschaulich zeigen, wie einfach es ist, ein Einzugsgebiet anzulegen, Risiken zu definieren und diese für die Dokumentation zu bewerten. RiskPlus ermöglicht es den Wasserversorgungsunternehmen, proaktiv zu handeln und ihr Risikomanagement sicherer und nachhaltiger zu gestalten.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich über die aktuellen Entwicklungen und gesetzlichen Anforderungen im Bereich der Trinkwasserversorgung zu informieren und praktische Lösungsansätze kennenzulernen. Interessierte erhalten wertvolle Einblicke, wie sie die neuen Vorgaben effizient in ihren Betriebsablauf integrieren können. Die Live-Demo von RiskPlus ermöglicht es, die Software kennenzulernen und erste Einblicke in ihre leistungsstarken Funktionen zu erhalten. Zudem haben Sie die Möglichkeit, Fragen zu stellen und sich mit Fachkollegen auszutauschen. Die Veranstaltung bietet eine hervorragende Plattform für den Wissensaustausch und die Vernetzung mit anderen Fachleuten in der Branche. Erweitern Sie nicht nur Ihr Wissen, sondern profitieren Sie auch von den Erfahrungen und Best Practices anderer Experten. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und darauf, Ihnen die neuesten Entwicklungen im Bereich der Trinkwasserversorgung und die Vorteile von RiskPlus näherzubringen.